Kapitel "Wie geht es eigentlich den Leuten in Kotzendorf"

Wie geht es eigentlich den Leuten in Kotzendorf?

In Streit leben Leute, die sich nicht immer streiten. In Lachen wird vermutlich nicht mehr gelacht als sonst irgendwo auf der Welt. Und in Kotzendorf? Nun, da wird auch nicht häufiger … .

Der Text fürs Ohr

Woher die Zitate stammen …

Michael Ende: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Thienemann, Stuttgart, Wien 2004.
Michael Ende: Jim Knopf und die Wilde 13. Thienemann-Esslinger, Stuttgart 2015.
Michael Ende: Die unendliche Geschichte. Thienemann, Stuttgart 2019.
Peter Hacks: Armer Ritter. Kinderbuchverlag Berlin 1981.

Wörterbuch zum Text

Oberhäslich

Oberhäslich liegt in Sachsen, südlich von Dresden. Der Name ist gar nicht so lustig, wenn er nur richtig gelesen wird: mit langem “ä” nämlich. Ursprünglich hieß der Ort mal Heselicht, was soviel bedeutet wie “Ort am Haselbusch”. Mit “hässlich”, woran wir vielleicht zuerst denken, hat der Ort also gar nichts zu tun.

Gammelshausen

Gammelshausen ist eine kleine Gemeinde südöstlich von Stuttgart, also in Baden-Württemberg. Der Name des Ortes soll auf einen mittelalterlichen Sippenführer zurückgehen, der Gamold hieß. Aus Gamoltzhusen (also “Gamolds Haus”) ist mit der Zeit dann “Gammelshausen” geworden.

Zum Mitmachen

Warst du schon einmal in…

Skurrile Ortsnamen

Findest du sie alle in diesem Buchstabensalat?

Neugierig auf mehr?

Wie Städte und Dörfer zu ihren Namen kamen

Hast du dich schonmal gefragt, warum Schweinfurt ausgerechnet Schweinfurt heißt? Oder warum so viele Ortsnamen auf -burg oder -berg enden? Oft verrät uns der Name bereits etwas über die Geschichte eines Ortes.

Im Rheinland gibt es eine ganze Menge Orte, die auf -rath, -roth oder -rott enden. Das kann doch kein Zufall sein!