Kapitel "Rumpelstilzchen, Voldemort und der Beelzebub spielen Tabu"

Rumpelstilzchen, Voldemort und der Beelzebub spielen Tabu

Es gibt Leute, die sich nicht nur vor Gewittern fürchten. Sie haben sogar Angst vor Wörtern! Sprachlos sind sie dennoch nicht.

Der Text fürs Ohr

Woher die Zitate stammen …

Joanne K. Rowling: Harry-Potter-Romane.
Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm: Rumpelstilzchen.

Zum Mitmachen

Tabu spielen

Um Tabu so richtig spielen zu können, müsst Ihr mindestens zu viert sein. Das geht übrigens auch online ganz gut, zum Beispiel in einer Videokonferenz.

Tabu spielen – aber verkehrt herum

Beim “richtigen” Tabu-Spiel geht es ja darum, ein Wort zu erklären und dabei ganz bestimmte Wörter nicht zu benutzen. Diese sind also tabu. Wir drehen die Regel hier mal um: Du bekommst vier Wörter oder Hinweise, die auf das gesuchte Wort oder die gesuchte Figur hindeuten.

Vier Wörter – ein Suchwort

Vier Hinweise – eine Figur

Neugierig auf mehr?

Tabu online spielen

Was Ihr braucht: Computer oder Tablet mit Kamera und Mikrofon, Karten mit Begriffen, Stift und Papier für Mitspielerinnen und Mitspieler. Wie du mit Freunden Tabu auch online spielen kannst, wird hier erklärt.